RZH übergibt Lebensmittelspenden an Mönchengladbacher Tafel e. V.

Das Jahr 2020 stellt für uns alle eine Herausforderung dar. Besonders bemerkbar macht sich die Corona-Zeit jedoch bei den bedürftigen Menschen unter uns. Denn sie sind auf die Unterstützung durch Hilfsorganisationen angewiesen, welche nur stark eingeschränkt agieren können momentan.

Jedes Jahr um diese Zeit veranstaltet RZH eine Sammelaktion für solch eine Hilfsorganisation: die Mönchengladbacher Tafel e.V. Dieses Mal haben wir besonders laut zum Spenden aufgerufen, da für uns bei der Aktion im Jahr 2020 nicht nur das bevorstehende Weihnachtsfest, sondern vor allem der Gedanke des Zusammenhalts im Vordergrund stand.

Trotz des mobilen Arbeitens von zuhause, haben sich viele Mitarbeiter*innen von RZH mit einem Weihnachtspaket beteiligt. Wir freuen uns über den aktiven Einsatz und das Engagement mit dem wir einigen Menschen auch in diesem Jahr ein schönes Weihnachtsfest bescheren können!

Die gesammelten Spenden wurden heute, am 7. Dezember von der Tafel abgeholt und werden schon in der nächsten Woche an die Menschen verteilt.